Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 
 Sponsoring verbindet 
 gesellschaftliches Engagement 
 mit kommunikativem Nutzen 

Der Fachverband für Sponsoring e.V. (FASPO) kürt einmal im Jahr die besten Sponsoringprojekte und Agenturen/Dienstleister mit dem INTERNATIONALEN SPONSORING AWARD (ISA).

Der ISA zählt zu den bedeutendsten Awards der Kommunikationsbranche im deutschsprachigen Raum. Als Nachweis hoher Qualität und Professionalität im Sponsoring ist der ISA seit vielen Jahren Benchmark für Agenturen, Unternehmen, Vereine, Verbände und Institutionen.

Sponsoringprojekte können in 5 Kategorien eingereicht werden:
- Sportsponsoring
- Kultursponsoring
- Mediensponsoring (TV/ Print/ Hörfunk/ Internet/ Mobile)
- Publicsponsoring (Soziales/ Umwelt/ Bildung/ Corporate Responsibility)
- Innovation

Des Weiteren werden Auszeichnungen in den unternehmensspezifischen Kategorien „Agentur/Dienstleister des Jahres" und „Newcomer des Jahres" vergeben. 

Zudem wird traditionell eine Persönlichkeit der Sponsoring-Branche für ihre langjährigen oder außergewöhnlichen Verdienste in die „Sponsoring Hall of Fame" des FASPO aufgenommen.
Die „Hall of Fame" besteht derzeit aus 28 Persönlichkeiten, die sich um die Entwicklung und Förderung des Sponsorings verdient gemacht haben. Hierzu zählen unter anderem Horst Dassler, Franz Beckenbauer, Christian Seifert, Wolfgang Niersbach, Dr. Dieter Zetsche und Dr. Michael Ilgner.

DIE NOMINIERTEN FÜR DEN 24. INTERNATIONALEN SPONSORING AWARD STEHEN FEST!

09.11.2017 , Hamburg

Der Fachverband für Sponsoring e.V. (FASPO) gibt heute die Nominierten für den 24. Internationalen Sponsoring Award (ISA) bekannt. Gekürt werden die besten Sponsoring-Projekte des Jahres 2016 in den Kategorien Sport, Kultur, Medien, Public und Innovation. Des Weiteren werden auch in diesem Jahr wieder die unternehmensspezifischen Kategorien „Agentur/ Dienstleister des Jahres" und „Newcomer des Jahres" ausgezeichnet. Eine unabhängige Expertenjury hat die zahlreichen Projekteinreichungen und Unternehmensvorstellungen gesichtet, bewertet und folgende Nominierte ermittelt:


Projektspezifische Awards:

Sportsponsoring:

• SAP SE / brand spiders GmbH: Vertriebserfolg im Content Marketing Case von SAP und TSG 1899 Hoffenheim
• Deutsche Kreditbank AG: „We have a stream" – Der DKB-Livestream zur Handball-WM 2017
• UBS AG / Weltklasse Zürich: UBS Kids Cup
• Coca-Cola GmbH / W-com GmbH: Kampagne zur UEFA EURO 2016™

Kultursponsoring:

• Reckhaus AG: Fliegen retten in Deppendorf
• Fraport AG / 2bp communications: Dorian Gray 2.0 – Sponsoring des BigCityBeats World Club Dome 2016

Mediensponsoring:

• Daimler AG / LOCAVI GmbH: Project CARS 2 X Mercedes-Benz

Publicsponsoring:

• Helsana Versicherungen AG / FCB Zürich: Stiftung Theodora Kinderlachen
• Helsana Versicherungen AG / FCB Zürich: Avatar Kids
• Mercedes-Benz/Daimler AG / brands and emotions GmbH / brand spiders GmbH: #SneakersforGood

Innovation:

• Wüstenrot Bausparkasse AG / FUSE – Omnicom Media Group Germany GmbH: Wüstenrot ESL-Sponsoring
• BMW Group / Millhaus GmbH: MINI x Channel Islands Brand Partnership

 

Unternehmensspezifische Awards:

Agentur/Dienstleister des Jahres:

• Causales - Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH
• brands and emotions GmbH

Newcomer des Jahres:

• SIDELINES AGENCY
• brand spiders GmbH

 

Die Mitglieder der diesjährigen Expertenjury sind:

• Jean-Baptiste Felten, Juryvorsitzender, Vizepräsident FASPO Schweiz, Gründer und Geschäftsführer Felten & Compagnie AG
• Mag. Brigitte Kössner-Skoff, Geschäftsführung Initiativen Wirtschaft für Kunst
• Ingo Rentz, Redaktion HORIZONT
• Dr. Jan Lehmann, Geschäftsführer Nielsen Sports Deutschland GmbH
• Torsten Wirwas, Managing Director M&C Saatchi Berlin GmbH
• Professor Dr. Sascha Schmidt, Seniorprofessor, Lehrstuhlinhaber und Leiter des Center for Sports and Management (CSM) an der WHU – Otto Beisheim School of Management

 

Die Verleihung des 24. Internationalen Sponsoring Awards findet am Abend des 28. November im Journalisten-Club der Axel-Springer SE in Berlin statt.
Weitere Informationen zum ISA 2017 können Sie auch gerne unserer Homepage unter dem nachfolgenden Link entnehmen: www.faspo.de

 

FASPO Presse und Information:

Jessica Emilio
E-Mail: info@faspo.de
Tel.: +49 (0)40 609 508 – 33
Mobil: +49 (0)152-51022020
Web: www.faspo.de